Startseite

Herzlich willkommen!

Genau an dieser Stelle findest Du „brandaktuelle“ News, Ankündigungen und vieles mehr.
Viel Spaß…! 

 

News aus dem Vereinsleben

  • Abfahrt Hannover // 23. Juni 2024Benjamin Welp

    Teilnahme Schützenfest Hannover 30.06.2024

    Wir treffen uns zur Abfahrt um 8h00 in Uniform (Jacke / Weste und Hut) am Schützenplatz (einziger Haltepunkt).

     

    – Erg. Worte der Majestät und des Presseoffiziers Mathias Wolf – 

    Schützenverein Barnstorf fährt zum größten Schützenfest der Welt

    Wie bereits berichtet hat der Schützenverein Barnstorf von 1873 e.V. dieses Jahr die Gelegenheit bekommen, am Festumzug des größten Schützenfestes der Welt in Hannover teilzunehmen.

    Diese Möglichkeit ergab sich durch unser 150. Jubiläum im vergangenen Jahr.

    Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und wir können mit weiteren Details aufwarten.

    Es geht los am Sonntag, den 30.06. Wir treffen uns morgens um 8:00 Uhr auf dem Schützenplatz!

    Knapp 80 Schützenschwestern und Schützenbrüder haben sich zu dieser tollen Fahrt angemeldet.

    Unsere Jugend rund um ihre Majestät Jan Dietzmann ist dabei ebenfalls stark vertreten.

    Auf dem Umzug werden wir vom Feuerwehr-Spielmannszug Cloppenburg e.V.“ begleitet. Wir freuen uns sehr über diese Zusage.

    Auch die Spielleute sind am Sonntagmorgen am Schützenplatz und werden mit uns zusammen nach Hannover fahren.

    Somit werden mit zwei voll besetzten Bussen der Firma H. Rittmeyer GmbH anreisen.

    Unsere Majestät Mathias Wolf und seine Königin Janine Frese freuen sich über das große Interesse unserer Mitglieder an dieser einmaligen Gelegenheit

    und sind froh und stolz mit ihrem Schützenverein Barnstorf an diesem großen Event teilnehmen zu können.

    „Eine starke Abordnung unseres Damen- und Herrenzuges, unsere Pioniere, die Fahne, unsere Jugend und ein toller Spielmannzug… Davon wird man noch Jahre schwärmen.“

    So Majestät Mathias Wolf

  • Düste 2024 // 18. Juni 2024Benjamin Welp

    Wir reisen nach Düste…

    Nach einem tollen Jubiläum in Cornau mit zahlreichen „Bestpreisen“ für unseren Verein nimmt unser neuer König Mathias „Matze“ Wolf uns weiter mit auf seine Reise.

    Wir fahren am kommenden Wochenende (Sa., 22.06.2024) zu unseren Freunden vom Schützenverein Düste-Rechtern. Hier werden wir wieder einen Bus einsetzen. Die Haltepunkte erfahrt Ihr hier nachfolgend. Den Zeitpunkt der Rückreise werden wir auf der Hinfahrt festlegen. Wir freuen uns auf Euch:

    Rustmannshausen 19h30 / Roshop 19h35 / Walsen 19h40 / Osnabrücker Str. 19h45

     

  • Schützenkönige 2024 // 10. Juni 2024Benjamin Welp

    Drei Könige für Barnstorf

    Auch im Jahre „Eins“ nach dem großen Jubiläum konnten wir drei tolle Schützenfesttage mit Freunden, Bekannten und Gleichgesinnten bei bestem Wetter abhalten.

    Belohnt wurden wir mit drei Königen, die ihren Thron besteigen konnten.

    Bereits am Samstag setzte sich Marlon Nolting mit einer Ringzahl von 26,4 knapp vor Vize Sophia Riemann durch. An seiner Seite steht Dorothee Müller sowie die Adjutanten Jan-Philipp Müller und Luca Stöver.

    Kurz bevor der große „Jubiläums-Nachfolger“ feststand – hier kämpften bis zu acht „Interessierte“ in sechs spannenden Durchgängen um die große Königswürde – konnte sich Jan Dietzmann bei der Jugend mit 28 Ring im ersten Umschießen gegen zwei weitere Kontrahenten durchsetzen. Als Prinzessin wählte er Lena Dietzmann. Als Adjutanten stehen ihm Eric Oelmann und Emely Fey sowie als Ordonnanzen Nicolas Warnke und René Stahmann zur Seite. Vize wurde Cedrik Hinrichs.

    Gegen 19h konnte der große König verkündet werden. Gegen viele Anwärter konnte sich die Königswürde Mathias Wolf sichern. An seiner Seite steht Janine Frese sowie die Adjutanten Sabine und Dirk Grütter, als Ordonnanzen Kevin Varnhorn und Danny Maul. Der „Vizestatus“ ging an Dirk Hinrichs.

    In einem emotionalen Akt der Umkrönung, im Rahmen dieser der scheidende König Thomas Brüggemann noch einmal auf sein spannendes Königsjahr zurückblicken durfte, erwähnte Kanzlerin Vera noch einmal die Beweggründe Thomas‘, selbst Jubiläumskönig zu werden, 25 Jahre nach Papa Wilhelm, der ebenfalls Jubiläumskönig war im Jahre 1999. Ein bewegender Moment – auch für Mama Renate, Frau Sabine und Bruder Ralf.

    Das Schützenfest ist gelaufen. Freuen wir uns nun auf die kommenden Wochenenden mit Besuchen in Cornau und Düste-Rechtern, angeführt durch unseren neuen Schützenkönig Mathias „Matze“ Wolf! Wir freuen uns sehr…

     

     

     

     

  • Könige 2024 // 9. Juni 2024Benjamin Welp

    Barnstorf hat zwei neue Könige!

    Mathias Wolf und Jan Dietzmann (Jugend)…

  • Kinderkönig // 8. Juni 2024Benjamin Welp

    Barnstorf hat einen Kinderkönig…

    Marlon Nolting!

  • Kommers // 8. Juni 2024Benjamin Welp

    Nach einem wunderbaren Kommers…

    …freuen wir uns heute auf den 1. Schützenfest-Tag… Bis später – um 12h30 am Feuerwehrhaus Barnstorf!

    (Und am Sonntag treten wir dann um 13h15 auf dem Parkplatz der Wintershall an.)

     

     

     

  • Abnahme // 7. Juni 2024Benjamin Welp

    Die „Königspforten“…

    …strahlen und wurden fachgerecht per gestern durch unseren Vorstand abgenommen.

    Alle Königshäuser sind bereit und strahlen ebenso. Wir sehen uns – jetzt gleich bei „Roshop“ um 18h30… 

    Alles steht auf „Grün“! Es kann somit nur ein gutes Schützenfest werden!

     

  • Jubiläum Cornau // 6. Juni 2024Benjamin Welp

    Barnstorf fährt nach Cornau…

    Hier haben wir eine wichtige „Zwischeninfo“ für das Wochenende nach „unserem“ Schützenfest.

    Cornau feiert sein 125-jähriges Bestehen am Samstag, 15.06.2024 und wir sind eingeladen. Der Einladung wollen wir nachkommen und werden wieder einen Bus einsetzen.

    Eventuell wird uns auch dann bereits ein neuer König anführen… Die Abfahrtszeiten und Haltepunkte erfahrt Ihr hiermit nachfolgend:

    13h30 Waldkater / 13h35 Roshop / 13h40 Walsen / 13h45 Osnabrücker Str.

     

     

  • SF 2024 // 5. Juni 2024Benjamin Welp

    Wir freuen uns…


    …ebenso unsere erfolgreichen Teilnehmer bei unserem letzten Schießen vor dem Schützenfest!

     

  • KRT 2024 // 31. Mai 2024Benjamin Welp

    „KRT“ im Dienste des Königs…

    Auch unsere „Königlichen Rasentrimmer“ – liebevoll auf „KRT“ abgekürzt – waren bereits wieder im Dienste ihrer Majestät Thomas unterwegs.

    Mittlerweile gehört es zur Tradition, dass der Garten, insbesondere die Rasenfläche der königlichen Residenz zu unserem Schützenfest in vollem Glanz erstrahlen soll. Diese schweißtreibende Arbeit übernehmen unsere „Rasentrimmer“ jedes Jahr aufs Neue gern.

    Nach Erledigung und Begutachtung durch unseren König teilte man dann in geselliger Runde die Vorfreude auf unser Schützenfest in nur noch einer Woche.