KOK, Feuerwehrball 2022 //

„Aktives“ Wochenende für Barnstorfer Schützen…

Am vergangenen Wochenende gab es für den Barnstorfer Schützen in der Spitze gleich zwei Veranstaltungen, die es zu besuchen galt.

Am Samstag sind wir der Einladung der Barnstorfer Feuerwehr gefolgt und haben mit 50 Teilnehmenden dem „Feuerwehrfest“ im Hotel Roshop beigewohnt. Neben zahlreichen, begehrten Preisen im Rahmen der sehr beliebten Tombola gab es Tanz, nette Gesellschaft und guten, kameradschaftlichen Austausch. Den Gastgebern „Herzlichen Dank“.

Am Sonntag traf sich dann wieder die „Puschel-Orden-Elite“ samt Gefolge im Rahmen von „König der Könige“. Nach einer tollen Kaffeetafel, bei der viele Damen des Vereins Ihren „Kuchenbeitrag“ beigesteuert haben, gab es wiederum einen tollen Austausch auf „königlicher Augenhöhe“. Auch ging es später noch ans Gewehr.

Hier noch ein wichtiger Hinweis: Zum Volkstrauertag treffen wir uns (gem. Plan) am Sonntag, 13.11.2022 um 11h00 in Uniform (Herren inkl. Hut, wenn vorhanden) zum gemeinsamen Antritt am Freibad.

Bereits am Samstag zuvor hoffen wir ab 10h00 auf ordentliche Beteiligung bei der „Herbstreinigung“ am Schützenhaus.

 

 

 

30 Jahre Damen //

Die Damen werden 30…

Vor dreißig Jahren zog in den Barnstorfer Schützenverein die Gleichberechtigung ein und ein vollwertig integrierter, eigenständiger Damenzug wurde gegründet – seither das „Top-Aushängeschild“ unseres Vereins, nicht nur der Optik wegen…

Anlässlich dieses „Zwischenjubiläums“ hat die Führungsriege um Sabrina van Anken zu einem Frühstück – liebevoll durch unser Pächterpaar Sabine und Thomas vorbereitet – eingeladen, bei dem man in gemütlicher Runde in Erinnerungen schwelgen konnte. Dieser Aufforderung folgten (passend) rund 30 Damen. Auch wir gratulieren allen Damen – dieser wichtigen Säule des Vereins – herzlich.
Auch wurde natürlich geschossen. Es wurde im Vorfeld eine unbekannte Ringzahl bestimmt. Das glückliche Händchen hatten hierbei Elvira Kraft und Marion Quante. Der „beste Teiler“ ging an Katrin Riemann.

 

Drei „Urgesteine“ auf einem Blick… 

 

BaB //

Biker begehen Saisonabschluss

– von Michael Bruhns –

Motorradfahren ist ihre Leidenschaft, ebenso wie die zwanglose Gemeinschaft der „Bock auf Bock“ Biker*innen, die an jedem Wochenende eine gemeinsame Ausfahrt unternehmen. So auch am letzten Samstag, wobei es sich hier wohl um die letzte gemeinsame Fahrt in diesem Jahr handelte. Eine kleine Runde durch den Landkreis mit Zwischenstopp zur Stärkung des Wohlbefindens ließ nochmals die Motoren warmlaufen und bei den Fahrer*innen Glücksgefühle auslösen. Ein gemeinsames Grillfest am Abend rundete den Saisonabschluss ab.

 

Weinmajestät 2022 //

Renate Bredehorst erringt den Titel der „Weinmajestät“

Am vergangenen Wochenende fand erstmalig die Veranstaltung „Weinmajestät – Eine Schießveranstaltung mit Trauben?“ mit durchschnittlicher Beteiligung von ca. 45 Teilnehmern statt, bei der nach 156 Schuss einzig und allein Renate Bredehorst die Nase vorn hatte. Sie geht damit als erste Weinmajestät in die Geschichte ein. 

König Heinz Borchers war einer der Ersten, der (hier sogar auf Augenhöhe) herzlichst gratulieren konnte. Wir machen es dem König gleich und gratulieren der 1. Weinmajestät ebenfalls sowie den nachfolgend genannten Gewinnern des Preisschießens (absteigend): Sabine Grütter, Birgit Plate, Jonas Grütter, Alex Schmidt, Carmen Cordes, Lukas Burrichter und Jenny Förster. 

 

 

 

Letztes Schießen //

Letztes Schießen…

„Weinmajestät“ am 08.10.2022

Am vergangenen Samstag gab es das letzte Mal die Möglichkeit, im Rahmen des „Übungs- und Bedingungsschießens“ in 2022 noch seine persönliche Bedingung zu erfüllen. Für alle, die dieses geschafft haben, freuen wir uns natürlich sehr.

Auch gab es ein „Kinderschießen“ sowie wurden wieder Pokale und Preise verteilt.

Bei den Kindern gratulieren wir in absteigender Reihenfolge: Luisa Riemann, Milena Gläsner, Carl Brunkhorst, Jan-Philipp Müller, Sophia Riemann, Fynn und Max Wilde.

Bei den Großen sicherten sich Dennis Wolf den Wanderpokal der Pioniere sowie Dirk Hinrichs und Arno Schlüter die Preise für „KK hoch“. Die Preise bzgl. der „Windmühle“ gingen (absteigend) an Dennis Günnemann, Dennis Wolf, Jan Dietzmann, Dennis Petruzelli, Jana Helfer sowie 8 weitere glückliche Gewinner. Wir gratulieren herzlich…

Bereits heute wollen wir auf eine tolle, neue Veranstaltung hinweisen. Am 08.10.2022 werden wir ab 16h00 im Schützenhaus die erste „Barnstorfer Weinmajestät“ ausschießen. Wir freuen uns auf große Resonanz und einen tollen, spaßigen Nachmittag / Abend mit Euch!

(Bild zur freien, kommerziellen Verwendung, erstellt durch C. Sponchia – www.pixabay.com)

 

 

BaB //

Rendezvous mit der Bahn

– von Michael Bruhns –

 Eine Gruppe von 10 BaB Biker*innen besuchten auf ihrer Tour die Museumseisenbahn in Asendorf. Begeistert von der alten Technik und einigen Darstellern in historischen Kostümen führte der Weg über Dörverden zum Bahnhof in Bruchhausen-Vilsen, wo eine Stärkung zu sich genommen wurde, bevor es zurück nach Barnstorf ging.

 

KKT 2022 //

König Heinz „Der Harley-Fan“ lädt zum Kreiskönigstreffen in Kuppendorf

1. Schießwart heiratet

Mit einer vom Organisator gedeckelten Mannstärke von (nur) 20 je Verein hat auch der Barnstorfer Schützenverein zu Ehren seines Königs Heinz am ersten Kreiskönigstreffen nach Corona in Kuppendorf teilgenommen und unseren Verein – mit Hofstaat und Funktionären wie Kommandeur, Pionieren und Fahne – würdig vertreten. Aufgrund der in diesem Jahr stark begrenzten Teilnehmerzahl war diese bereits mit dem o.g. Personenkreis ausgefüllt. Ein öffentlicher Aufruf zur Teilnahme ist somit nicht erfolgt. Wir hoffen auf Euer Verständnis und gehen von weiteren KKTs in den nächsten Jahren „ohne Limit“ (=mit vollem Bus) aus. 

Unterdes an diesem Wochenende hat unser 1. Schießwart Andreas Helfer seine Jana bereits am Samstag geheiratet. Zur Vermählung senden wir auch hier „Herzliche Glückwünsche“!

 

100 Jahre Musikverein Visbek /

Heute…

gratulieren wir dem Musikverein Visbek zu ihrem 100jährigen Bestehen, wünschen dem Vorsitzenden Michael Schilmöller und seinem „Team“ drei tolle, erfolg- und erlebnisreiche Festtage!

Mit kleiner Abordnung haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, im Rahmen der Auftaktveranstaltung liebe Grüße aus Barnstorf unseren Visbeker Freunden zu überbringen.

 

 

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner