Jugendzug

Der Jugendzug

Unser Jugendzug – ins Leben gerufen im Jahre 1969, umfasst er heute knapp 80 Mitglieder. Alleine von Anfang bis Ende 2017 haben wir einen Zuwachs von rund 30 Mitgliedern.

Unter der Leitung von Zugführer Steffen Nolting und der stellv. Zugführerin Denise Wolter wächst unser Jugendzug stetig weiter. Für uns die beste Bestätigung, dass Schützenverein sehr wohl “cool” sein kann.

hier siehst du das Gruppenfoto vom Jugendzug

 

Wir haben Dein Interesse geweckt und Du möchtest ein Teil dieser Truppe werden? Fülle einfach die Betrittserklärung aus und gib Sie bei Steffen Nolting oder Denise Wolter ab.

Die Ansprechpartner

Steffen Nolting
Zugführer Jugendzug
Emaile Steffen
Denise Wolter
Stellv. Zugführerin Jugendzug

Unsere Schießgruppe

Unser Schießgruppenchef der Jugend ist Nicolas Warnke. Nicolas kümmert sich darum immer eine Schießgruppe für auswärtige Veranstaltungen zusammen zu trommeln. Du möchtest auch Teil der Schießgruppe werden? Wende dich einfach an ihn.

Nicolas Warnke
Schießgruppen-Chef Jugend

News aus dem Jugendzug

 

  • Jugendhofstaat Zeltlager 28. Juli 2019Steffen Nolting

    Jugendhofstaat im Campingurlaub

    An diesem Wochenende hat unser Jugendkönig Rene mit seiner Prinzessin Kaja sowie dem gesamten Hofstaat die verbleibenden Urlaubstage sinnvoll für einen Campingtrip an den Hartensbergsee genutzt. Damit seine Prinzessin Kaja nicht fehlt, hat sich unser Jugendkönig nicht nehmen lassen, sie rechtzeitig aus ihrer Sommerresidenz in Neuharlingersiel persönlich mit seinem Golf abzuholen.

    Das Wetter war hervorragend und wir haben uns sagen lassen, das Hofstaat-Zeltlager um Rene hatte einen riesigen Spaß!

    Ihr seid eine klasse Truppe! Weiter so! Genießt zusammen das verbleibende Jahr um Euren König Rene!

  • Jugendjubiläum – Erinnerung 23. Juli 2019Steffen Nolting

    Erinnerung: Anmeldung zum 50. Jugendjubiläum

    Unsere Jugend erinnert: Die Anmeldung zu unserem Jubiläum sollte zur besseren Planung bis zum 01.08.19 bei uns erfolgen. Der Jugendzug freut sich über reichliche Beteiligung aus den eigenen Reihen. (ALLE Mitglieder sind herzlich willkommen)

    Unser Jubiläum findet am 07.09.19 ab 15:00 in der Schützenhalle statt. Weitere Details zum Ablauf stehen auf dem Flyer, der über die Zugführer verteilt wurde.

    Keinen Flyer oder Info erhalten? Melde Dich einfach kurz bei Elke oder Steffen. Dann wird Dir ein Flyer nachgereicht…

     

    Elke Friede per E-Mail  oder Telefon: 0176/51461732

    oder

    Steffen Nolting per E-Mail oder Telefon: 0172/4363620

  • Alle Throne in Barnstorf besetzt 10. Juni 2019Benjamin Welp

    In Barnstorf herrscht Vollbeschäftigung!

     

    Elvira Kraft führt Barnstorf als neue Königin an – Vize-König geht auf die Knie

    Barnstorf hat es auch in diesem Jahr wieder geschafft. Alle Throne konnten im Rahmen des gestrigen Königsschießens besetzt werden! Eine tolle Leistung!

    Bei den “Großen” konnte sich im 2. Durchgang “Elvira Kraft – Unser Sonnenschein” durchsetzen. In diesem Jahr regiert hier volle “Frauenpower”. An Elviras Seite stehen die Adjutanten Corinna Kieffer und Sabrina van Anken sowie die Ordonnanzen Charlotte Brüning und Jessica Brüggemann. Vize wurde Kevin Varnhorn.

    Bei der Jugend konnte Rene Stahmann mit 28 Ring die Königswürde erlangen. An seiner Seite steht Kaja Meyer. Unterstützung erhält unser Jugendkönig durch Tobias Cordes und Lina Brokering (Adjutanten) sowie Nicolas Warnke und Jannis Cordes (Ordonnanzen). Vize-Königin wurde Vanessa Drieling.

    Auch die Kiddies können eine Königin vermelden. Neben Klara Tinnemeyer steht in diesem Jahr Joey Nolting. Als Adjutanten helfen Milena Gläsner und Shirin Gündogdu. Vize-Königin wurde Vanessa Bajorek.

    Am Ende nach der Umkrönung gab es noch ein Highlight der romantischen Art. Der leicht “gebeutelte” Vizekönig Kevin Varnhorn – wäre selbst gern König geworden – ging auf die Knie und machte vor dem gesamten Publikum seiner Vanessa einen Heiratsantrag… Ein lautes “Ja” rundete die Sache ab! Wir gratulieren den neuen Regenten sowie dem zukünftigen Brautpaar…

    Nach der Zeremonie ging es zurück ins Zelt, wo noch bis in die Nacht die Königspaare gefeiert wurden! Ein Schützenfest ganz nach unserem Geschmack!

     

Impressionen aus dem Jugendzug

 

ganze Seite einfach teilen: