Osterschießen, Frühjahrsreinigung //

 

“Alternatives Osterschießen” kam gut an…

Für vergangenen Samstag war nach rund zwei Jahren “Corona-Pause” endlich wieder ein echtes “Übungs- und Bedingungsschießen” nach bekanntem Muster geplant.

Der Schreck war jedoch umso größer, als unsere Schießwarte wenige Tage vor der Veranstaltung feststellen mussten, dass die gesamte KK-Anlage einen technischen Defekt erfahren hat, der eine komplette Neuplanung des Termins nach sich zog.

Kurzerhand wurde auf ein “Oster-Preisschießen” umgeschwenkt – am Termin wollte man unbedingt festhalten. Die Luftgewehre sowie die sog. “Schluckflinte” waren für diesen Zweck ausreichend. Die Resonanz war gut und alle Preise konnten verteilt werden.

Wir gratulieren den Gewinnern beim Preisschießen: Mathias Wolf, Alexander Schmidt, Max Schmidt, Larissa Plate sowie Birgit Vogelsang. Beim Glücksschießen gab es insgesamt 15 Gewinner – angeführt von Günther Plate mit 63 Ring. “Osterhäsin” wurde Charlotte Brüning. 

 

…und ermöglicht haben diese Veranstaltung auch unsere zahlreichen “Frühjahrs-Reinigungshelfer” – 30 an der Zahl – am Vormittag, denen wir auch unseren großen Dank aussprechen!